uebertritt banner

GTS

Begabungsstützpunkt

Krankmeldung

Das P-Seminar „Faire Schule“ hatte im Juli gleich doppelten Grund zu feiern: Die Organisation Transfair in Köln hat dem BSG am 10. Juli den Titel einer Fair Trade School zugestanden. Das Seminar hatte sich für den Titel beworben, für den die Schule fünf Kriterien erfüllen muss.

 

  1. Ein Schulteam gründen, das sich für den fairen Handel an der Schule einsetzt und zweimal im Jahr trifft.
  2. Entwickeln eines Aktionsplans: Wie kann der faire Handel am BSG eingeführt und verankert werden?
  3. Fair gehandelte Waren an der Schule vertreiben und so den fairen Handel unterstützen.
  4. Im Unterricht über den Sinn von fairem Handel aufklären.
  5. Aktionen während des Schuljahres durchführen, die auf fairen Handel aufmerksam machen.

Die Schüler des P-Seminares haben im Laufe des Schuljahres alle Kriterien am BSG erfüllt und sind nun stolz, dass wir den Titel haben. Im kommenden Schuljahr wird ein weiteres P-Seminar das Thema weiterverfolgen und ausbauen. Ideen haben wir genug!
Außerdem erhielt das Projekt am 11. Juli den 3. Platz im Wettbewerb „innovative, soziale und nachhaltige Schulprojekte“ der VR Bank und bekam einen Scheck von 2000 €. Das Geld soll für weitere Projekte am BSG verwendet werden.

 

Fair trade Scheck

 

SORSMC

IJM

Berufswahlsiegel

3MalE – Bildung mit Energie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok