uebertritt banner

GTS

Begabungsstützpunkt

Krankmeldung

 

Insgesamt 140 Schülerinnen und Schüler des BSG konnten sich am gestrigen Donnerstag, beim diesjährigen Schulrennen über einen herrlichen Wintertag freuen.

 

Unsere Schüler der Jahrgänge 2005-2008 wurden dieses Jahr schwäbischer Vizemeister in der Sportart Basketball.

 

Nach dem Weiterkommen im Bezirksentscheid in Neu-Ulm trafen die besten Mannschaften Schwabens in Nördlingen aufeinander. Im Modus Jeder gegen Jeden bei zweimal 10 Minuten gestoppter Spielzeit wurde der Qualifikant für die Südbayerischen Meisterschaften gesucht.

 

Nach spannenden Spielen und einem verdienten Sieg gegen das Gymnasium Friedberg (25:18) traf man im Finale auf den Titelverteidiger aus Nördlingen. Leider wurde gleich zu Beginn mit zahlreichen Ballverlusten der Grundstein für die Niederlage gelegt, da man den Abstand von zehn Punkten bis drei Minuten vor Spielende nicht mehr aufholen konnte und letztlich verdient verlor. Trotzdem zeigte die vorwiegend aus jüngeren Spielern bestehende Mannschaft eine couragierte Leistung und lässt für die nächsten Jahre hoffen.

 

Beim diesjährigen 34. Memminger Lehrer-Volleyballturnier am vergangenen Freitag gelang der Mannschaft des Bernhard-Strigel-Gymnasiums der Turniersieg. Dank eines geglückten Starts ins Turnier konnte sich die Mannschaft bereits in der Vorrunde eine gute Position erkämpfen und letztendlich in einem spannenden Finale den entscheidenden dritten Satz mit 16:14 knapp, aber verdient für sich entscheiden.

Trotz einer Niederlage beim Landesfinale in Nürnberg gegen ein starkes Aschaffenburger Team qualifizieren sich die Tennismädels des Bernhard-Strigel-Gymnasiums für das Bundesfinale, das im September in Berlin stattfindet. 

Nach einer aufregenden Woche in Berlin ist die Tennisschulmannschaft der Mädchen mit einem 10. Platz zurückgekehrt. Sieger wurde die Mannschaft aus Hamburg, die drei der besten deutschen Mädchen ihres Jahrgangs am Start hatten.
Spannende Spiele und viele Eindrücke werden den Mädchen noch lange in Erinnerung bleiben. Bei der Auftaktveranstaltung lief die Mannschaft zusammen mit allen anderen Teilnehmern aus Bayern und den anderen Bundesländern unter den Augen vieler Zuschauer und des Bundespräsidenten ins Berliner Olympiastadion ein. Insgesamt nahmen über 4500 Jugendliche an den Wettbewerben teil.

Bei perfekten Bedingungen spielen die 5.und 6. Klassen in 13 verschiedenen Geschicklichkeitswettbewerben gegeneinander. Die heißersehnte kühle Erfrischung gibt es beim Wettkampf auf der Wasserrutsche.

SORSMC

IJM

Berufswahlsiegel

3MalE – Bildung mit Energie

Logo Wir sind Fairtrade School

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.